U19 wird Hallenkreismeister 2019

U19-Junioren gewinnen im Finale gegen Kickers Offenbach, werden Hallenkreismeister 2019 und bleiben im gesamten Turnier ungeschlagen.         

 
 Für die U19 geht es nun bei den Regionalmeisterschaften weiter.

Punktspiele 01.02./02.02.2018

 

SG Bruchköbel - SGR Erste   0-1

Mit hoher Laufleistung und großem Engagement verdiente sich unsere Erste den Sieg in Bruchköbel. Trotz Unterzahl ab der 44.Minute mit 10 und die letzten 10 Minuten mit 9 Mann nach 2 zweifelhaften Gelb-Roten Karten brachte die SGR den Sieg nach Hause.

BSC Offenbach - SGR Zweite   2-6

Die erste Hälfte war ausgeglichen. Im zweiten Durchgang war unsere Zweite besser und verdiente sich den Derbysieg.

 

KSV Hessen Kassel - SGR U19   4-2

In einem ausgeglichenen Kampfspiel auf seifigem Rasen musste unsere U19 eine eher unglückliche Niederlage hinnehmen und steht aktuell mitten im Abstiegskampf.

SGR U17 - JFV Fulda   2-0

Verdienter Sieg für unsere U17, die in der zweiten Hälfte das bessere Team war.

SGR U15 - RW Frankfurt   1-3

Rot-Weiss war an diesem Tag das etwas bessere Team auch wenn 2 der 3 Gegentreffer ein Hand- und ein Foulspiel vorangingen, die man hätte ahnden können.

SGR U16 - TSV Heusenstamm   4-1

Klare Angelegenheit für unsere U16, die das Spiel von Anfang bis Ende bestimmte.

SGR U14 - SG Bruchköbel   4-0

Auch unsere U14 beherrschte das Spiel und ließ nichts anbrennen.

 

Weitere Punktspielergebnisse:

SGR U10 - FC Langen   5-2

JFV Seligenstadt-Hainburg - SGR U11   1-6

SGR U13 - JFV Seligenstadt-Hainburg   0-1

SGR U12 - JFV Dreieich   5-0

SGR U11/U12  -  JSK Rodgau   7-0

 

 

Punktspiele 24.11./25.11.2018

 

SGR Erste - Germania Niederrodenbach   3-2

Zur Halbzeit stand es trotz einiger guter Chancen für die SGR überraschend 0-2 für die Gäste. Nach dem Wechsel erhöhte unsere Erste den Druck nochmals und kam in der Nachspielzeit glücklich, aber hochverdient zum 3-2 Sieg.

SGR Zweite - TSG Neu-Isenburg II   2-2

In einem zerfahrenen Spiel mußte unsere Zweite in der letzten Minute noch den etwas unglücklichen Ausgleich hinnehmen.


SGR U19 - Kickers Offenbach   0-1

Unsere U19 war dem Tabellenführer über weite Strecken ebenbürtig. Trotz vieler Ausfälle kam der OFC im ganzen Spiel nur zu 2 Torchancen. Das 1-0 fiel dann sehr glücklich aus einem unübersichtlichen Gewühl im Strafraum, wo ein OFC Spieler den Ball ins Tor stocherte. Die Schlussoffensive der SGR brachte leider nicht den eigentlich verdienten Ausgleich. Einer Verlegung des Spiels (die SGR hatte 6 aktuelle Atteste vorgelegt) stimmte der OFC leider nicht zu. Umso ärgerlicher und auch verwunderlich, wie der unangemessen der überzogene Jubel des Tabellenführers nach dem Spiel ausfiel.

SGR U17 - Hessen Kassel   5-1

In der ersten Hälfte vergab die SGR einige Chancen und lag 0-1 zurück. Mit noch mehr Druck kam unsere U17 aus der Pause und gewann das Spiel am Ende auch in der Höhe verdient mit 5-1. Matchwinner wurde der zur Pause eingewechselte Kaan Seker, der 3 Treffer erzielte.

SGR U15 - KSV Klein Karben   6-1

Zur Pause stand es 1-1. Die SGR hatte stark angefangen, aber zur Mitte der ersten Hälfte nachgelassen. Im zweiten Durchgang erhöhte unsere U15 den Druck und erzielte folgerichtig einige schöne Tore. Am Ende hätte es auch durchaus noch höher ausgehen können.

SG Bruchköbel - SGR U16   0-1

Knapper Auswärtssieg in einem schweren Spiel in Bruchköbel für unsere U16. Die Mannschaft hat sich für ihre gute kämpferische Einstellung belohnt.

SGR U14 - Spvgg. Oberrad   2-4

Unsere U14 spielt als jüngerer Jahrgang immer noch sehr schwankend. Letzte Woche eine starke Leistung. Gegen Oberrad nicht so stark. So musste das Team eine Niederlage einstecken.

 

Weitere Ergebnisse:

SGR U11 - TSV Lämmerspiel   9-1

JFV Hainb.-Seligenstadt - SGR U10   0-5

Gemaa Tempelsee - SGR U13   0-3

JSK Rodgau III - SGR U12   1-0

Punktspiele Ergebnisse 16.11.- 18.11.2018

 

FC Langen II - SGR Zweite   3-3


SGR U19 - FV Biebrich   3-6   (Hessenpokal)

Rot-Weiß Walldorf  -  SGR U17   0-2   (Hessenpokal)

Eintracht Frankfurt U14 - SGR U15   2-1

SGR U16 - Bayern Alzenau   1-2

FV Stierstadt - SGR U14   1-0


SGR U13 - JSK Rodgau  II   1-1

SGR U12 - SVG Steinheim   10-0

Teutonia Hausen - SGR U11/12    2-9

Hessen Dreieich - SGR U11   4-6

SGR U10 - KV Mühlheim   2-1